Intensivkurs Cleanklettern und Rissklettern

Einen Riss hinauf schwimmen: Wie geht das? In diesem Kurs lernst du die wichtigsten Techniken, wie du deine Hände, deine Finger, Füsse und ev. auch andere Körperteile  in einem Riss verklemmen kannst (und wieder raus bringst…). Im Top-Rope kannst du entspannt tüfteln, üben und die Tipps und Tricks des erfahrenen Kursleiters anwenden. Je nach deinem Belieben und deinem Erfahrungsgrad kannst du das Rissklettern dann auch im Vorstieg anwenden und die Route dabei ganz oder teilweise selber absichern.  Das Klettern von Rissen ist eine Disziplin für sich. Sie erfordert ein motorisches Umdenken und weckt die Kreativität in dir. Ob es wohl diese Gründe sind, warum das Rissklettern schon viele Kletterer*innen in ihren Bann gezogen hat?

Das lernst, übst und erlebst du

  • Einen Überblick über das Rissklettern und der verschiedenen Klemm- und Fortbewegungstechniken gewinnen
  • Erwerb der Klemmtechniken für die einfacheren Rissbreiten (Hand- bis Faustbreite)
  • Hilfsmittel zum Schutz deiner Hände
  • Ausprobieren von Techniken in anderen (Über-)breiten nach Belieben
  • Einführung oder Vertiefung “Clean-Klettern”: Platzieren von mobilen Sicherungsmitteln

Dieses Angebot eignet sich für dich, wenn du

  • bereits regelmässig am Fels im Vorstieg kletterst
  • Outdoor im Vorstieg 6a onsight klettern kannst
  • Lust auf etwas neues und aussergewöhnliches hast

Weitere Infos

Erwachsene

CHF 380.- pro Person

Auszubildende in Erstausbildung; Studierende (19 – 26 Jahre)

CHF 342.- pro Person (10% Rabatt)

Bist du zwischen 16 – 18 Jahre alt und möchtest an diesem Angebot teilnehmen?

Sende uns eine E-Mail und profitiere von einem 20% Rabatt

Aufpreis-Option pro Person bei nur 2 Teilnehmenden (kann optional bei der Anmeldung gebucht werden)

CHF 190.- pro Person

Inklusive: Organisation und Durchführung des Kurses durch eine*n Kletterlehrer*in oder Bergführer*in, Kletterausrüstung (sofern nicht vorhanden), Beratung zum Kauf von Kletterausrüstung mit Testmöglichkeit und Rabatt im Kletterwelt-Shop, digitale Kursunterlagen, Kursbescheinigung (Versand per E-Mail), 5%-Gutschein für den Clean-Kletterkurs von Kletterwelt.

Exklusive: Nicht im Preis enthaltene Zusatzkosten / Drittleistungen sind unter “Ungefähre Zusatzkosten​” aufgeführt.

Folgende Zusatzkosten / Drittleistungen sind nicht in den Angebotskosten inkludiert.

An- und Rückreise in Fahrgemeinschaften

Beteiligung an den Fahrkosten nach Absprache

An- und Rückreise mit ÖV

nach Aufwand

Übernachtung (Hotel oder SAC-Hütte)

Rund CHF 70.- pro Person pro Nacht

Mitfahrt beim Kletterwelt-Auto (wenn zu wenig Autos von den Teilnehmer*innen für Fahrgemeinschaften vorhanden sind)

0 – 100 km: keine Kosten / 101 – 200 km: CHF 20.- pauschal / 201 – 300 km: CHF 40.- pauschal / ab 301 km: Anzahl gefahrene Km à 0.60 aufgeteilt durch Anzahl Mitfahrer*innen und Fahrer. Den Anteil vom Kursleiter übernimmt Kletterwelt. Maximalbetrag pro Mitfahrer*in: 15.- pro 100 km.

Kosten für einen Mietwagen (wenn zu wenig Autos für die ganze Gruppe vorhanden sind)

wird gleichmässig auf die Mitfahrer*innen aufgeteilt

Verpflegung

nach Aufwand

Empfohlene Fachliteratur: Crack Climbing: The Definitive Guide von Pete Whittacker

Ca. Fr. 40.- bei Orell Füssli

Peter Köttgen, dipl. Bergführer

2 Tage à je 7 Std.

Standortbestimmung, erste Inputs, technikorientiertes Aufwärmen, weitere Inputs und Übungen zum Thema. Tüfteln, ausprobieren, schlussfolgern, viel erleben.

In erster Linie ist der Clean-Klettergarten am Chli Bielenhorn (Furkapass) als Kursort geplant. Sollte die Wetterlage oder die Corona-Bestimmungen einen Wechsel der Region erfordern, wird der Durchführungsort falls möglich geändert und sonst wird der Kurs verschoben.

Direkt nach deiner Anmeldung solltest du eine Bestätigungsmail bekommen (Spamordner checken). Einige Tage vor dem Angebotsstart nehmen wir per Mail oder WhatsApp mit dir und allen anderen Teilnehmenden Kontakt auf, um den Treffpunkt, die Ausrüstungsdetails, die Anreise und weitere organisatorische Details zu besprechen.

Um die Parkplätze bei den Klettergebieten nicht zu überlasten und aus Respekt für die Umwelt organisieren wir im Vorfeld des Angebots Fahrgemeinschaften und ermuntern dazu, mit ÖV anzureisen.

In einer SAC-Hütte, einfachen Pension oder ähnlich. Die Art der Unterkunft hängt vom Durchführungsort ab. Falls das Wetter eine Durchführung im Furkagebiet erlaubt, wird in der Sidelenhütte übernachtet. Wer es sich einrichten kann, könnte bereits am Freitagabend anreisen und entweder in der Sidelenhütte oder im Hotel Tiefenbach (Touristenlager für CHF 30.-) übernachten. Kletterwelt reserviert die Übernachtung von SA auf SO. Für die Übernachtung am Freitag ist es kommunikativ einfacher, wenn diese gleich selbst gebucht wird.

Selbstständig oder nach Absprache.

Mind. 3, max. 6 Teilnehmende.

Gegen einen Aufpreis (siehe “Angebotskosten”) wird das Angebot auch bei weniger als der Mindestteilnehmerzahl durchgeführt. Diese Option kannst du bei der Anmeldung auswählen wenn du möchtest.

Ab 2 Monaten vor dem Angebotsstart fallen Annullationsgebühren an. Weitere Infos findest du in den AGB.

Kann das Angebot aufgrund von COVID-19 Regelungen des Kantons oder Bundes nicht an den geplanten Daten stattfinden, wird das Angebot verschoben. Muss das Angebot mehr als zwei Mal verschoben werden, dann stellen wir dir gerne einen Gutschein für den vollen Betrag aus. Ist es dir wichtig, die Angebotskosten in bar zurück zu bekommen, ist das selbstverständlich auch möglich.

Hast du vor dem Angebot COVID-19 Symptome? Mach einen Test und sende uns, falls du positiv bist, das Testergebnis per Mail an info@kletterwelt.ch. Bei einer COVID-Infektion gelten die gleichen Annullationsbedingungen wie bei jeder Krankheits-bedingten Annullation. Die AGB findest du hier.

Ist Rissklettern schmerzhaft?
Am Anfang eher schon. Schon bald lernst du die Hand präziser zu platzieren, so dass es kaum mehr schmerzt. Zudem kannst deine Hand mit Tape- oder RIsskletterhandschuhen schützen..

Anmeldung bis spätestens 7 Tage vor Kursstart. Falls du kurzfristiger teilnehmen willst, melde dich per E-Mail bei info@kletterwelt.ch. Bitte jeden Teilnehmenden einzeln anmelden.

Jetzt Angebot buchen

2 vorrätig

Wenn du neben dir noch eine oder mehrere weitere Person(en) anmelden willst, bitte bei "In den Warenkorb" die gewünschte Anzahl Tickets auswählen.
Trage bitte spezifische Angaben wie z.B. die Schuhgrösse und weiteren Ausrüstungsbedarf bei den Bemerkungen ein.
Produkt Gesamtpreis
Optionen Gesamtpreis
Gesamtpreis

Bitte deine Buchung im Warenkorb finalisieren.

Durchführungsort
Schweiz, 
Alpenhauptkamm
Alternativer Durchführungsort
Schweiz, 
Tessin
Datum
09/07/2022
 – 09:00 Uhr
10/07/2022
 – 16:00 Uhr
Angebotsart
Vertiefung
Clean-Klettern, Vertiefungskurse
Klettererfahrung
Vorstieg Outdoor
bis 4c, 5a – 5c, 6a – 6b
Kursleiter/in
Peter Köttgen
Max. Teilnehmer
6 Personen
Kursnummer
Übernachtung
luxuriös naturnah
Absicherung
viele Bohrhaken vollständig Clean
Angebots-Charakter
sportlich-komfortabel fordernd-abenteuerlich

Entdecke weitere Kletterangebote

Newsletter

Abonniere jetzt den Newsletter und verpasse keine News rund um die Kletterschule Kletterwelt.

Mit der Anmeldung zum Newsletter akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen.