Lade Kurse
Zur Buchung

« Alle Kurse

Weiterbildung “Kletterunterricht ohne Kletterwand” für Sportlehrer-Teams

Details

Beginn:
7. Oktober 2019: 8:00
Ende:
2. Januar 2025: 17:00
Kursnummer:
LF2020

Kletterunterricht in Sporthallen ohne Kletterwand

Weiterbildung für Sportlehrpersonen

Kursinhalt

In diesem Kurs lernst du, wie deine Schülerinnen und Schüler in der Sporthalle ganz ohne Kletterwand klettern lernen und sich dabei auf die reale Situation in der Kletterhalle oder gar am Fels vorbereiten können. Also los: Manteln, im Überhang hangeln, durch Kamine stützen, Sichern und Ablassen am Top Rope und vieles mehr wird an Stationen praktiziert, die mit den Geräten aus der Sporthalle aufgebaut werden können.

Unser Lernkonzept ist sportmotorisch fundiert und orientiert sich an etablierten Bewegungsformen, wie man sie beim Klettern optimalerweise anwendet.

Als Grundlage gilt das Lehrmittel von Irène Schluep und Fabio Lupo “Unsere Sporthalle – unser Klettergarten”, herausgegeben im Ingold Verlag.

Lehrmittel “Unsere Sporthalle – unser Klettergarten” kaufen

Ziele dieser Fortbildung

  • Erlernen der klettertechnischen Grundlagen und von spezifischen Bewegungsformen
  • Aufbau diverser Sportgeräte und deren Einsatz als Kletterstationen
  • Spielerischer Aufbau fundierter Kletterlektionen in der Sporthalle
  • Effiziente Lektionsplanung mit Hilfe des Lehrmittels
  • Einrichten und methodische Umsetzung von Übungsstationen, um das Sichern mit Kletterseil ohne Gefährdung zu erlernen

Zielgruppen

  • Sekundarstufe 1 (3. Zyklus)
  • Sekundarstufe 2 (Berufsschule, Kantonsschule)

Programmvarianten

Variante nur Sporthalle:
Kombination Sport- und Boulder- oder Kletterhalle:

 

Weitere Infos

Kursleitung
Fabio Lupo Kletterlehrer SBV mit eidg. Fachausweis und Irène Schluep, Dozentin an der PH St. Gallen
Anwendungsbereich
Sportunterricht
Kursform
Praxisorientierter Workshop mit theoretischen Inputs
Dauer
2 bis 8 Stunden
bfu Sicherheit
Die Kletterstationen sind an gut gewarteten Geräten praxiserprobt und das sichere Fixieren von Geräten wird gezeigt
Materialbedarf Sporthalle
Sprossenwand, viele dünne Matten, Niedersprungmatten, 2-4 Reutherbretter, min. 2 dicke Matten, 4 Schwedenkästen, Reckstangen, Kletterstangen, 4 Langbänke, 3 Airex-Matten, Kleinmaterial (Springseile etc.), sportliche Kleidung, Turnschuhe

Fragen und Offerten

Anfragen bitte per E-Mail an fabio.lupo@kletterwelt.ch mit den folgenden Angaben:
  • Name der Schule / Ort
  • Ungefähre Anzahl Teilnehmer/innen
  • Terminwünsche

Für weitere oder detailliertere Auskünfte zu dieser Weiterbildung stehen wir auch gerne telefonisch zur Verfügung: +41 (0)79 937 87 37